Weiterbildungsangebot

Geprüfter Fahrer für Aufschluss- und Brunnenbohrgeräte mit ZUMBau-Anerkennung

Voraussetzungen / Zielgruppe:

Mindestalter 18 Jahre; Eignungsuntersuchung entsprechend arbeitsmedizinischer Untersuchung für Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten nach G 25 (nicht älter als zwei Jahre)

Lehrgangsform:
Vollzeit
Dauer (Stunden):
78 UE
Dauer (Tage):
10 Tage
Durchführungszeiten:
07:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort (Brandenburg a.d.H.):

ÜAZ Brandenburg

Friedrich-Franz-Straße 16,

14770 Brandenburg

Gebühren:
1.350,00 €
Prüfungsgebühren:
400,- € ZUMBau-Prüfungsgebühr + 50,- € für ZUMBau-Registratur
Termin:
.
Nachweis:
Zertifikt und Fahrausweis als Scheckkarte
Inhalte:

Baustellensicherheit, Gerätebedienung und -technik, Dokumentation , Bohrverfahren, Werkzeuge und Bodenmechanik,,Fahrübungen

Brandenburg a.d.H.:

Elke John

e.john@bfw-bb.de

03381 3905-33

Jetzt Anfragen

Zurück