Aktuelles

ca. 120 Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen aus Lehnin probieren ihr handwerkliches Geschick im ÜAZ der Bauwirtschaft in Brandenburg an der Havel aus.

Endlich!

In Geltow konnten Schülerinnen und Schüler an einer Berufsorientierung außerhalb des Klassenzimmers teilnehmen – in Präsenz!!!

Schade!

 

Berufsorientierung darf in Cottbus weiterhin nur virtuell stattfinden!

Wir haben für Dich noch einen Tipp!

Dir fehlt der Plan im Dschungel der Ausbildungsmöglichkeiten?

 

Dann besuche uns beim JOB NAVI PM in Geltow vom 31.05. bis 4.06.2021.

Rückblick Ausbildungsmesse Teltow 7./8. Mai

Was bringt mir eine digitale Ausbildungsmesse?

Eine ganze Menge!

Und damit ist nicht nur gemeint, dass Du Dir viele Wege und eine Menge Zeit sparst!

Auch Ausbilder, Sozialpädagogen und Lehrer müssen mal auf die Schulbank, wenn sie auf dem Laufenden bleiben wollen. Auffälliges Verhalten und wie damit umgehen? – das war die Frage am Donnerstag, den 06.05.2021, im ÜAZ Frankfurt (Oder).

Du suchst einen krisensicheren Ausbildungsplatz?

Dann ab in die Bauwirtschaft!

Wie Du an die Top Ausbildungsberufe kommst, erfährst Du live an unserem Stand von

"BAU DIR WAS AUF".

Euch brennt die Zukunft unter den Nägeln, doch der richtige Plan fehlt noch?

Dann seid ihr bei der Lehrberufeschau des Handwerks genau richtig!

Der Oberbürgermeister Holger Kelch hat am Mittwoch, 31.03.2021, die Produktionsschule Kompetenzzentrum für Nachhaltiges Bauen eröffnet.

Digital, flexibel und sicher bereitete das ÜAZ Frankfurt (Oder) in den ersten 3 Monaten 2021 für 80 Teilnehmer den Aufstieg vor – zum Vorarbeiter im Hoch- und Tiefbau, Werkpolier, Ausbilder sowie Geprüften Polier.

Der diesjährige Kurs „Werkpolier im Tiefbau“ wird lehrplan -und lockdownkonform durchgeführt

Der Erwerb digitaler Komptenzen in der Bauwirtschaft erweitert die Aufstiegsfortbildung.

Unser Rätselheft - digital

Erkennt anhand von Bildausschnitten die Werkzeuge und Gegenstände.

Viel Spaß!

START

in Cottbus

... wird verschoben auf den 11. + 12. Juni 2021

INTERREG VA - Projekt:

Der Minibagger wird viele Arbeiten bei der Durchführung des Schulungsworkshops "Spezialist für Tiefbau-Rohrleitungsbau-Installateur " erleichtern, in dem Studenten, die die Ausrüstung verwenden, mit neuen innovativen Berufserfahrungen bereichert werden.

Digitales Arbeiten und Lernen in der Baumaschinenbedienung

Das Ziel unseres Projekts ist die Ausbildung in der Baumaschinenbedienung berufsübergreifend mit digitaler Technik stärken und modernisieren, zukunftsweisende Technologien bedarfsgerecht integrieren und die Ausbildung mithilfe moderner Technologien und Methoden praxisbezogen und zeitgemäß gestalten.

im ÜAZ Frankfurt (Oder)

Im Schuljahr 2020/2021 werden wir das Praxislernen in Werkstätten mit der Lessingschule Frankfurt (Oder), der Oberschule Briesen, der Otto-Buchwitz-Schule Eisenhüttenstadt, der Oberschule „Heinrich von Kleist“ Frankfurt (Oder), der Oberschule „Ulrich von Hutten“ Frankfurt (Oder), der Kleeblatt-Schule Seelow und der Albert-Schweitzer-Oberschule Beeskow durchführen.

Unser Rätselheft jetzt digital

Erkennt anhand von Bildausschnitten die Werkzeuge und Gegenstände.

Viel Spaß!

START

Wer kennt sich aus?

Lernmedien im BFW
Link zum Quiz...

Fortbildungsprogramm 2020/21

Aufstiegsfortbildung
Instandhaltung / Sanierung / Bauen im Bestand
Straßenbau und Tiefbau
Kanal- und Rohrleitungsbau
Geologie / Brunnenbau
Hochbau / Ausbau /Tiefbau
Energieeffizientes Bauen
Baumaschinentechnik
Baumanagement / Baurecht
EDV / Digitalisierung
Teilqualifikationen im Bauwesen
Zusatzqualifikationen für Auszubildende
Speziallehrgänge
Fördermöglichkeiten
AZAV und unser individuelles Angebot

... Online und zum Download (PDF)

Cottbus-China

Am 24.10.2020, fand im Kompetenzzentrum für Nachhaltiges Bauen im Rahmen des Projektes „Förderung der Ausbildungsqualität von Berufsschulen zur Unterstützung der nachhaltigen Transformation und Industrieupgrade der Stadt Zigong“, ein Web-Seminar mit praktischen Demonstrationen statt.

im ÜAZ Frankfurt (Oder)

Das ÜAZ Frankfurt hatte die Gelegenheit, 2 bulgarische Schülergruppen aus der Berufsschule „Profesionalna gimnasia po stroitelstvo, architektura i geodesia Prof.arch. Stefan Stefanov“ in Montana, Bulgarien, für ein 3-wöchiges Praktikum aufzunehmen.

Vom 6. bis 7. Oktober 2020 konnten die Schülerinnen und Schülern der siebten Klasse der Krause-Tschetschog Oberschule Bad Belzig praktische Einblicke in die Ausbildung der Bauwirtschaft gewinnen.

Der Maschinenpark wurde um neue Maschinen erweitert, diese werden die Implementierung des zukünftigen Asphaltpflastermoduls unterstützen.

Am 23.09.2020 startete, ein wenig verspätet, die jährlich stattfindende Lehrberufeschau des Handwerks in unserem Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft Frankfurt (Oder).

 

Am 15.09.2020 waren wir für Euch zur vocatium in der Brandenburg-Halle im Sportzentrum Frankfurt (Oder). Mit rund 700 Schülerinnen und Schülern (SuS) und 50 Ausstellern war dies eine wirklich gut gelungene Veranstaltung.

Euro Freestyle Skateboarding Championships and Creative Days 2020

Am ersten Septemberwochenende durften wir an dem, in diesem Jahr wohl größten Event zum Freestyle Skateboarding teilnehmen.

Betriebskontaktmesse Ziesar
Am Mittwoch, den 02.09.2020 waren wir auf der Betriebskontaktmesse an einem ganz besonderen Ort: der Bischofsresidenz Burg Ziesar.

 

Brunnen- und Spezialtiefbauer

Am 21.08.2020 wurden unsere dreijährigen Brunnen- und Spezialtiefbauer freigesprochen.

Maschinenfuhrpark für grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Der Radlader (Kubota) und die Tandemwalze (BOMAG) sind Bestandteil der neu entwickelten transnationalen praktischen Qualifizierungsmodule im Bereich Asphaltbau und Kanalbau, welche im ÜAZ Frankfurt (Oder) durchgeführt werden.

So lautet das Motto des Team International und der internationalen Partner. In diesem Zusammenhang fand am 11.08.2020 ein Treffen des Team International und der Projektgesellschaften GPP und MENA Business im ÜAZ FFO statt.

Der 2. Projektbrief zum Verbundprojekt DigiBAU liegt nun vor:

Download als PDF
Weitere Informationen zu Projekt: Link zur Projektwebsite

 

Eine Möglichkeit der Baugrunduntersuchung für Gebäude, Brücken, Straßen usw.  zur Ermittlung von Schichtgrenzen.
Die Nachprüfung von Verdichtungsarbeiten und Schüttungen erfolgt hier mit der leichten Rammsonde - dem Künzelstab.

Erster Spatenstich!

Das BFW ist Partner für die Traineeausbildung im Projekt "EcoSUN Green Village - green technologies for modern settlements with sustainable water and energy management in South Africa"

Großes Interesse

Cottbus - IMPULS - Messe Januar 2020 - auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg!
Mehr als 240 Aussteller lockten über 8000 Besucher in die Cottbusser Messehallen.

ÜAZ Brandenburg/Havel

1,7 Mio. € Fördermittel für die Ausbildung der Baugeräteführer im ÜAZ Brandenburg an der Havel

Training im ÜAZ Frankfurt (Oder)

Im Dezember 2019 wurde die Realisierung des Projektes des Landkreises Sulęcin in Partnerschaft mit der Stadt Frankfurt (Oder),  „Zespołem Szkół Licealnych i Zawodowych“ in Sulęcin und dem ÜAZ der  Bauwirtschaft in Frankfurt (Oder) abgeschlossen.

Wir haben viel geschafft

Am 27.11.2019 fand im ÜAZ Bauwirtschaft in Frankfurt (Oder) die Abschlussveranstaltung der Strategischen Partnerschaft mit Partnern aus allen 6 EU-Ländern statt

Das ÜAZ stand in diesem Jahr wieder für die Berufsausbildung in den Bauhandwerksberufen, speziell für den Zimmererberuf den TN am Handwerkercamp mit praktischen Übungen zur Verfügung.

Zwei Wochen im Kompetenzzentrum

Vom 16.09. bis 27.09.2019 probierten sich die achten Klassen der Oberschule Peitzer Land, in verschiedenen Berufsfeldern aus.
In den Bereichen Maurern, IT-Medien, Farb- und Fliesen und Holztechnik entstanden Hundehüten, Fliesenmosaike, Klappstühle und Printmedien.

6. TPM in Tirgu-Mures, Rumänien

6. transnationales Projektmeeting in Tirgus, Mures, Rumänien: KA2-Projekt "Securing of Experts in the Construction Industry"

ÜAZ Brandenburg an der Havel

Berufschancen hoch drei- Zukunftsregion Westbrandenburg. Ausbildungsmesse im ÜAZ und TGZ

5. TPM in Veliko Tarnovo, Bulgarien

Strategische Partnerschaft „Securing of Experts in the Construction Industry“ – 5. transnationales Projektmeeting in Veliko Tarnovo, Bulgarien.

Ein starkes Netzwerk!

Das BFW Hand in Hand mit der Nelson-Mandela Universität aus Port Elizabeth (Südafrika), der Universität Potsdam und der Technischen Universität Berlin. Am Griebnitzsee in der Geschäftsstelle des BFW wurde, gemeinsam mit Prof. Mbanga (NMU) …

Das Industriemuseum diente am 27.06.2019, wie auch die Jahre zuvor, wieder als starke Kulisse für die Freisprechung der Straßenwärter*innen.